Home Nach oben PrAxis Beratung Nicken Aufmerksamkeit

Die Vergebung
Rätselauflösung Das Ver-ständnis Die Vergebung Internet

 

Die Vergebung 

Es ist unabdingbar, sich mit uns zu streiten. Wir haben keine andere Wahl. Diese Welt ist das Einzige, was zählt. Sei dir treu und gebe anderen deine Vergebung. Sei gnädig im Werte verteilen. Niemand sonst hat das Recht, sich mir gegenüber so zu verhalten, wie du es tust. So wie du bist, ist kein anderer. Du bist Einzigartig und nur du. Vergebe anderen, wie auch dir vergeben ist. Sei kein Narr im vergeben, sondern wissend in der Umverteilung der Macht. Nur die Meister können dir helfen. Gerne halten wir mit dir und gerne geben wir dir Unterstützung. Könnte es sein, dass du mir untreu bist. Du siehst so viel, was untreu ist, darum vergebe ich dir, dir, der du glaubst Untreue sei wichtig. Untreu ist man nie, untreu hat nichts mit dir zu tun. Sie ist nur durch den falschen Impuls entstanden, der sie auch wieder ziehen lässt. So hat jeder seine Zeit im Geschehen der Sünde. Geld ist das, was euch Angst macht. Das hat zur Folge, dass ihr euch nicht seht, wie ihr seid. So wird es eine Weile brauchen, bis dieses zur Quelle wandert. Die Urquelle, aus der die Geburt Christi kam. Warum? ..Weil sie nicht vor euch liegt, sondern schon geschah. Kommt und seht, wer hier schreibt. Seid
sicher, dass er sich um euch sorgt, er ist mir treu und mein Mann. Versucht durch ihn zu reden und mit ihm zu sein. Es ist so. 


Wo der Wille ist, hat es ihn schon gegeben. Wo die Macht erwacht, ist sein Fuß gewesen. Wer ihn gesehen hat, wird sich wundern über die Welt und das, was aus ihr geworden ist. Wer die Prophezeiung kennt, weiß, dass es an der Zeit ist, mit ihm zu sein. Seine Welt, ist die Eure und er kam, um sie euch zu geben. 

Geht auf ihn zu, er ist sicher da.

Auf eurer Welt ist er ein einfacher Heiler und darauf aus Mensch zu werden. Das Menschsein ist das höchste Gut auf Erden, ihr könnt es alle werden.